Leitbild

In diesem Leitmotto wird deutlich, dass ein friedliches und faires Miteinander von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und allen anderen am Schulleben Beteiligten ein zentraler und tragender Bestandteil unserer Schule ist. Dies ist vor allem auch deshalb wichtig, da an unserer Schule Kinder mit unterschiedlichen Begabungen aus etwa 40 Nationen den Schulalltag miteinander leben, voneinander lernen und füreinander da sind.

Neben dem Bildungsauftrag verstehen wir eine Förderung und Stärkung des sozialen Lernens als wichtiges Ziel und Aufgabe unserer Schule.

In unserem Schulalltag haben wir zahlreiche, im Wochen- und Jahresverlauf fest verankerte, gemeinschaftsfördernde und persönlichkeitsstärkende Elemente durch die soziales Verhalten eingeübt und gefestigt wird.